Der NORDBETON-Entscheiderschacht regelt vollautomatisch die Trennung von verunreinigtem Niederschlagswasser

Das Niederschlagswasser von Anlagen zur Lagerung von Silage (Siloanlagen), die dazugehörigen Fahrwege und befestigten Flächen muss aufgefangen und gesammelt oder je nach wasserrechtlichen Vorgaben abgeleitet werden. Die zuverlässige und sichere Trennung von verunreinigtem (Silagesickersaft) und leicht verunreinigtem Niederschlagswasser (von belasteten landwirtschaftlichen Flächen) ist auf vielen Höfen und Biogasanlagen eine große Herausforderung.

Wir haben eine ideale und sichere Lösung mit unserem vollautomatischen Entscheiderschacht.

Der vollautomatische Entscheiderschacht wird in die vorhandenen Entwässerungsleitungen eingebunden. Mittels einer Leitfähigkeitssonde wird der Verunreinigungsgrad des Niederschlagswassers gemessen. Ist das Wasser stark verschmutz erfolgt die Zuleitung in einen Silagesickersaftbehälter / Güllebehälter zur weiteren landwirtschaftlichen Verwertung. Ist das Wasser leicht verunreinigt kann dies nach den Vorgaben einer wasserrechtlichen Erlaubnis durch die untere Wasserbehörde weiter verwertet werden. Je nach Vorgabe kann zum Beispiel eine vollbiologische Reinigung, eine Verregnung oder auch ein Versickerung erfolgen.
In unserem Entscheiderschacht wird die Leitfähigkeit des Zulaufs mittels Leitfähigkeitssonde gemessen. Die in einer Steuereinheit hinterlegten Werte definieren den Verschmutzungsgrad und somit die Entscheidung in welche Leitung geschaltet wird. Die Schaltung erfolgt im Schacht mittels elektronischen Plattenschiebern, die gegenläufig arbeiten und jeweils einen von zwei Wegen freigeben.
Der Schacht ist nach den Vorgaben der AwSV als doppelwandiges System ausgeführt. Dabei ist der Schacht von innen mit einer zugelassenen JGS-Beschichtung versehen und das Rohr als PE100-RC Variante installiert. In dem Schacht ist ein Schwimmer als Signalgeber für eine Leckage installiert.

Prospekt Download

Entscheiderchacht Schemazeichnung

Ansicht

Typ Konusausführung und Abdeckung Klasse A

Entscheiderschacht Einbehälter Ø 200 cm
Technische Zeichnung

Download der Einbauhinweise:

Konen in Klasse B und D

Typ Bezeich­nung Geänderte Einbautiefe
Konen + Betongeschränk mit Belüftung auf Klasse A
AP-KO20056­BGMB-B Konus + Beton­geschränk Klasse B Ø 200 cm mit Belüftung + 14 cm
AP-KO20056­BGMB-D Konus + Beton­geschränk Klasse D Ø 200 cm mit Belüftung + 18 cm
AP-KO25056­BGMB-B Konus + Beton­geschränk Klasse B Ø 250 cm mit Belüftung + 14 cm
AP-KO25056­BGMB-D Konus + Beton­geschränk Klasse D Ø 250 cm mit Belüftung + 18 cm